05. - 07. April 2019

Radha ~ Entdecke deinen Pfad der Hingabe

Tempelwochenende mit Lifedancing für Frauen

 Carina-Maria Möller Caur & Yashodhara van Vilsteren & Team

Seminarhaus Gut Helmeringen nähe Ulm


© Carina-Maria Möller-Caur
© Carina-Maria Möller-Caur

Eintauchen in die Süße der Liebe, die nichts zurück hält.
Dein Herz durch Hingabe explodieren lassen.

 

Es ist Zeit, dich mit Radha zu verbinden!

 

Wenn die Spiritualität dazu neigt, egoistisch und lauwarm zu sein, bringt uns Radhas Medizin in die Hingabe.
Sie führt uns sanft durch Widerstand und Schmerz in die Wahrheit und Liebe.
Sie überbrückt weltliche, "klebrige Liebe" mit universeller, bedingungsloser Liebe. Und obwohl sie demütig ist, hält sie nichts zurück.
Sie lehrt uns, wenn wir alles geben, bekommen wir alles und sie ermutigt uns, komplett hinein zu gehen, egal was passiert.
Tempel Übungen, Mantra singen, im stillen Sitzen und Lifedancing führen dich direkt in die Schönheit der Hingabe.


Während das Wochenendes tauchen wir tief in die Tempelpraxis und das Lifedancing ein

© Carina-Maria Möller-Caur

- Lifedancing: hinein in den wissenden Körper, der alles hält, enthält und alles bewegt

- Respektvolle Berührung: Geben und empfangen von heilenden Berührungen

- Göttinnen Yoga: Übungen mit Radha als Spiegel und Inspiration

- Dialogpraktiken und Austausch im Kreis

- Hingebungsvolles Singen: ein heiliges Portal in das Göttliche

- Stille Meditation: verbinden und integrieren von Bewusstsein mit weiträumiger Präsenz

 


In den Awakening Women Treffen schaffen wir bewusst eine neue Frauenkultur, wo wir einander feiern, stärken, nähren und uns in all unseren Facetten willkommen heißen. Wir setzen respektvolle Berührung und Tanz ein und wertschätzen die Schönheit und Einzigartigkeit jeder Frau, um so unsere innere Quelle wieder aufzuladen. Erfüllt, genährt und mit Klarheit können wir der Welt mit Freude begegnen und wahre Wunder vollbringen!



© Carina-Maria Möller-Caur

Carina-Maria Möller Caur ist Gründerin und Leiterin von Lifedancing. Sie lebt und unterrichtet in Göteborg, Schweden, wo sie Lifedance-Kurse auf wöchentlicher Basis sowie ein einjähriges Lehrer-Trainingsprogramm anbietet. Sie ist Mutter von zwei Kindern und Stiefmutter von zwei Kindern.  www.lifedancing.se


Yashodhara, Niederländerin, wohnend bei München, hat Chameli Ardagh in 2005 kennen und lieben gelernt. In ihr fand sie eine Frau, die weibliche Spiritualität erforscht und auch verkörpert. Seit dem studiert und praktiziert sie am Awakening Women Institute und hat an fast alle AWI-Seminare teilgenommen und assistiert. Seit mehr als 12 Jahren leitet sie Tempelabende/-Tage und –Wochenende und unterrichtet seit  2017 das AWI- Frauentempelgruppentraining.  Mehr lesen

 

 

  • Datum: 5.- 7. April 2019, Freitag 17:00 Uhr bis Sonntag 17:00 Uhr
  • Ort: Gut Helmeringen, 89415 Lauingen: www.gut-helmeringen.de
  • Preis: 280 €
  • Frühbucherpreis: 230 € (Anmeldung & Bezahlung bis 14.02.2019) 
  • Zusätzlich Übernachtung mit Vollpension: 60 € - 92 € pro Tag je nach Zimmerkategorie
  • Anmeldung: hier

"Es gibt tausend Wege, um sich auf den Boden zu knien und ihn zu küssen." ~ Rumi