voraussichtlich Frühling 2021 ~ in Dinkelscherben

Awakening Women Masterclass for Temple Mamas

mit Yashodhara & dem Tempeltrainingteam



Vertiefende Tempeltrainingstage mit Supervision


Entfalte deine einzigartigen Fähigkeiten

Das Temple Mama Masterclass Training ist ein Raum für dich, um deine weibliche Führungsqualitäten weiter zu entwickeln und zu vertiefen. Du wirst zusammen mit anderen Tempelmamas tief in unsere Tempelpraxis eintauchen, dich fallen lassen und dich so nähren und  regenerieren.  Wir ermutigen dich, all deine Sehnsüchte, deine Herausforderungen, deine Visionen und viele, viele Fragen mitzubringen.  Du erhältst viel Unterstützung und Inspirationen zu den Tempelübungen um deine Angebote auf die nächste Stufe zu bringen. 


Gemeinsam werden wir ein kreatives Übungsfeld schaffen, welches dir wirklich dient – genau dort, wo du in deiner Entfaltung von deinen einzigartigen Fähigkeiten, deiner weiblichen Art und Weise zu führen und zu leiten stehst.



"Der Frauentempel ist ein Raum, in dem wir einander spiegeln, uns gegenseitig feiern und uns als Frauen stärken und das spirituelle Erwachen durch das Portal des weiblichen Körpers erforschen. Im Tempel tauchen wir tief in Übungen ein, die uns das Tor zur angeborenen Quelle unserer unermesslichen inneren Weisheit öffnen. Wir verbinden uns mit unserer tiefsten Hingabe und mit der Wahrheit in unseren Herzen. Wir orientieren uns an der Würde und Anmut der weiblichen Kriegerin; wir berühren unendliches Mitgefühl, Stille und Schönheit jenseits unserer Vorstellungskraft.  Hier üben wir unsere Essenz durchscheinen zu lassen."

Chameli Ardagh ~ Founder of Awakening Women



Für wen ist die Masterclass?

Du hast das Awakening Women Frauentempelgruppentraining absolviert. Du leitest bereits Tempelabende oder möchtest gerne Tempelabende leiten. Du möchtest deine Fähigkeiten und dein Verständnis in spirituell orientierter, weiblicher Führung vertiefen, Frauengruppen leiten und begleiten.

  • Du sehnst dich danach Einsichten und Übungen mit anderen Schwestern, die ihre Frauentempel leiten, auszutauschen.
  • Du brauchst neue Inspirationen, Ideen und mehr Energie für deinen Frauentempel.
  • Du sehnst dich nach einem sicheren Platz, um alle Fragen zu stellen die du in Bezug auf Führung, Gruppendynamik, Marketing, Selbstversorgung (gut für dich sorgen) usw. hast.
  • Du sehnst dich danach, die Inhalte und Übungen, die du im Training mit anderen Tempel  Mamas gelernt hast, aufzufrischen und dich neu inspirieren zu lassen.
  • Du möchtest dich gerne mit anderen erfahrenen Führungskräften über ihre Ideen und Visionen austauschen.
  • Du hast SO VIEL gegeben und du weißt, dass es an der Zeit für dich ist zu empfangen und deine inneren Brunnen aufzufüllen.
  • Du sehnst dich danach, dich in die Arme deiner Schwestern fallen zu lassen und vom Schwesternkreis gehalten zu werden.

Es ist auch wunderbar, als bereits bestehende Gruppe zu kommen, so kann das Masterclass Training euer gemeinsames Verständnis fördern als Grundlage für das, was ihr zusammen erschaffen wollt.

 

Auch wenn du nicht sicher bist, ob du eine Gruppe leiten möchtest, wird es eine wertvolle Erfahrung sein die Herangehensweise von Awakening Women tiefer zu erforschen, wie erwachtes Bewusstsein und Transformation im Shakti Kreis geschehen kann.



Was du erwarten kannst:

  • Eine tiefere Verankerung und ein besseres Verständnis der Kraft des Frauenkreises und der Tempelübungspraxis.
  • Viele Tempelübungen, um dich zu nähren und neu zu beleben.
  • Unterstützung und Inspiration um deine weibliche Art zu führen  weiter zu erforschen und zu vertiefen.
  • Eine Rückverbindung mit deiner Absicht, deinem Ruf, der Sehnsucht in dienem Herzen und warum du einen Tempel leiten möchtest.
  • Unterstützung, um das aufzulösen, was dich noch dran hindert deiner Absicht treu zu bleiben.
  • Auffrischen und Vertiefung der Awakening Women Tempelgruppen-Richtlinien.
  • Die Möglichkeit Tempel zu leiten.
  • Austausch von Ideen und Inspirationen für Tempel Praktiken, Themen und Musik.
  • Viel Platz für alle Fragen zur Tempelstruktur: wie ziehe ich Frauen an, Geld, Marketing, Raum halten und den Tempel zu leiten uvm.
  • Zeit um sich mit anderen Tempelmamas zu verbinden und sich mitzuteilen und sich auszutauschen und unsere Schwesternschaft zu stärken.
  • Praktizieren mit und vertiefen vom Sisterhood Manifesto



"Ich habe die tiefe Sehnsucht diese Masterclass für alle Tempelmamas anzubieten, einschließlich derjenigen, die vor langer Zeit das Tempeltraining gemacht haben, damit du das, was du vergessen hast auffrischst und dich neu inspirieren lassen kannst. Ich liebe den Tempel, ich liebe die Atmosphäre, die Entspannung, die Weichheit, die Freude, die Tiefen und die Ermächtigung im Frauenkreis. Ich liebe und widme mich meinem eigenen Erwachen und dem Erwachen aller Frauen, um Bewusstsein und Liebe in die Welt zu bringen. Unsere Vision ist ein Tempel in jeder Stadt und jedem Dorf, so dass jede Frau einen Ort haben kann, um sich zu regenerieren, sich gut zu fühlen, ihre Kraft zurückzugewinnen und ihre Geschenke mit Freude in die Welt zu bringen. Willkommen liebe Schwester zu diesem Training, Masterclass für Tempelmamas"

Yashodhara van Vilsteren


Interview mit Chameli Ardagh über die Masterclass



Organisatorisches


Momentan steht noch kein genauer Termin fest. Die nächste Masterclass wird voraussichtlich im Frühling 2021 in Süd-Deutschland stattfinden.

Preis

FRÜHBUCHERPREIS: 350 €

PREIS: 450 €

 

Unterkunft & Verpflegung sind nicht im Seminarpreis enthalten und werden separat abgerechnet,  ab 65 € bis 80 € pro Tag, abhängig von der Zimmerkategorie.

 

Wir können zwei partielle Stipendien für junge und ältere Frauen bzw. für Frauen in schwierigen finanziellen Situationen vergeben. Wenn du dich für ein Stipendium bewerben magst, freuen wir uns zu erfahren, was dein Geschenk, dein Dienst an die Welt ist. Bitte kontaktiere uns für mehr Infos und Verfügbarkeit.

Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt. Sobald die Gruppe voll ist, werden wir eine Warteliste führen. 


FEEDBACK


Feedback Masterclass for Temple Mamas Mai 2019

"Vielen Dank, liebe Yashodhara, für den Raum, die Präsenz, das Sehen und Hören, die Herausforderung, das Vertrauen, die Güte und die Liebe. In Deinem Raum ist Wachstum möglich."

Selma Gestrich, Heilpraktikerin - ww.selma-gestrich.de

 
"Praktizieren im Kreis ist ein Segen! Yashodhara, deine Präsenz ist so nährend, authentisch und klar. Vielen Dank. Meine Erkenntnisse:

- Ich bin nicht allein, sondern habe Schwestern.
- Mein Körper ist ein Gefäß, Instrument, Kanal.
- Meine Lebensenergie, Hitze, Vitalität, Lust und Kraft kommt aus der Erdverbindung.
- Ich bin Eins mit der Natur und empfinde Zärtlichkeit."

 Nicole Groner - www.nicole-groner.de

"Inspirierend, fließend, spielerisch, authentisch, klar. Die Göttin in Aktion! Tief empfangen."

Heike Roß - www.yoginikreis.de

 

"Eine perfekte Mischung aus Tempel empfangen, Tempel selber gestalten und Austausch.

Yashodhara leitet wunderbar bedürfnisorientiert, fließend, kraftvoll und transparent.

Ich bin tief genährt, beflügelt, gestärkt und geerdet."Sonja Vanessa

 

"Alle Fragen, alle Wünsche die wir Teilnehmerinnen mitgebracht haben wurden gehört, notiert und wie der Fluss war beantwortet. Raum für Spontanes, Raum für Struktur. Yashodharas weibliche Führerinnenschaft war für mich sehr inspirierend – natürlich, echt, authentisch, leicht, strukturiert, fließend = neue Weiblichkeit."Ursula Rieder

 

"Es hat mir sehr gut getan wieder meiner Vision bewusst zu werden, sie klar zu formulieren und die nächsten Schritte vorzubereiten. Mich daran zu erinnern welche Aufgabe das Leben von mir gerne erfüllt bekommen möchte. Mein Vertrauen für 'die Sache' zu gehen wurde genährt und dafür bin ich unendlich dankbar, die ich schon am Aufgeben war. Voller Kraft gehe ich jetzt wieder nach draußen und starte neu voll durch. So sei es." Eva Worring - www.deinfrausein.at